top of page

La Voz de Papel
The paper voice of the Hausburg School

photo_2023-02-10_11-03-57.jpg
photo_2023-02-10_11-03-51.jpg

"La Voz de Papel", which means "Die Papierstimme" in Spanish, is the school newspaper of the Europaschule (German-Spanish) Hausburgschule. My colleague and good friend, journalist Yenith Gonzalez, has it  more difficult part of the school newspaper  Take over: the beginning.  As head of the "Digitaler Journalismus AG"  she successfully designed the first edition of the school newspaper together with the children.  The pupils  loved her.

photo_2023-02-10_11-04-05.jpg

Ausgabe 9

2023 neigt sich bald dem Ende zu und wie es zu jedem Jahresende so ist, haben wir neue Wünsche und auch vieles, worüber wir uns freuen. Ein paar Wünsche teilen wir hier mit euch.

 

Ein Wunsch, der bei uns immer in Erfüllung geht, ist der Wunsch nach leckerem Kuchen. Denn die Kuchen-basare bringen jedes Jahr Freude und Geschmack in unsere Schultage.

 

Aber da wir nicht immer nur süße und nette Dinge erleben dürfen, sondern auch mal Saueres, haben wir uns mit schwierigen Situationen, wie Fremdenfeindlichkeit und Beleidigungen, beschäftigt.

 

Zum Glück sind die schönen Schulerlebnisse viel zahlreicherer, als die unschönen. Beispielsweise der Crosslauf, der Laternenumzug oder so herzliche Menschen bei uns zu haben, wie die koordinierende Erzieherin der Schule, Elke Murza. Sie hat viel mit der Geschichte unserer Schule zu tun.

 

Wir wünschen euch eine tolle Lesezeit.

Die mit dem Koppfhörer markierte Beiträge könnt ihr euch im Radio Hausburgschule Podcast anhören mit einem click an dem Kopfhörer

 

Untitled design (12).png

Falls der Kopfhörer noch nicht aktiv ist, könnt ihr erst mal den Podcast hierhören

Portada A9.jpg
A8.jpg

Ausgabe 8

2023 begann in unserer Schule mit der Abwesenheit von Herrn Barreras und dem Basketballspiel zu seinen Ehren. Mit „La noche latina“ folgten im Laufe des Jahres Freuden, Erfolge und sogar Auszeichnungen: Darunter zwei für dieses, unser Schulmagazin, das als eines der besten in Berlin ausgezeichnet wurde.

 

Der „Känguru-Wettbewerb“, die Tisch-tennisturniere, der Tag des Buches, der „Grand Prix“ und vieles mehr waren Teil dieser ersten Jahreshälfte. Die letzte des Schuljahres und die letzte der Grundschule für diejenigen, die die sechste Klasse besuchen. Die folgenden Seiten diesem La Voz de Papel sind mit all dem und noch mehr ausgestattet. Wie einmal auf einem alten Schild in der Schulbibliothek stand: „Pures Leben“

Die mit dem Koppfhörer markierte Beiträge könnt ihr euch im Radio Hausburgschule Podcast anhören mit einem click an dem Kopfhörer

 

Untitled design (12).png

La Voz de Papel
The paper voice of the Hausburg School Issue 7

 

The second half of the year flies by. As fast as a soccer ball flies towards the goal. Christmas is approaching again, while screams of "gooool" and cheers that make us forget less joyful and more important things. A time of give and take.

With "Die Arche", "Straßenkinder eV", "Lesewelten" and "Club Solete" we have experienced both and tell you about them here. Also about the St. Martin's Day parade, which is duly celebrated at the Hausburg School. Also about sports, solidarity and friendship: things that keep us warm in the cold season without being without blankets.

 

Enjoy reading the bilingual "La Voz de Papel".

You can soon listen to the contributions marked with the headphones here:https://open.spotify.com/show/3c99JQcGxDlMfrzhbvdJms

Have fun while reading!

Untitled design (12).png
A7.jpg

Ausgabe 6

Nach 2 Jahren mit Masken und Abstand halten gab es ab Anfang Mai wieder Kuchenbasare, Eisverkauf, Grand Prix, Sportfest und jetzt freuen wir uns auf das Sommerfest der Hausburgschule. Das kannten die Erst- und Zweitklässler bislang nicht!

 

Was uns in Zukunft bevorsteht, wissen wir nicht. Wir hoffen, dass der Krieg in der Ukraine bald endet. Gegen ihn haben wir uns in der Schule u.a. durch Kunst ausgedrückt. Ein noch größeres Zeichen für Frieden setzen wir, wenn wir freundlich und respektvoll miteinander umgehen. Kleine Gesten sind mächtiger, als es uns manchmal scheint, sowohl die guten, als auch die schlechten.

Die mit den Koppfhörer markierte Beiträge könnt ihr euch im Radio Hausburgschule Podcast. anhören.  Click einfach an dem Kopfhörer

Mit dieser Ausgabe ist Februar 2023 unsere Schülerzeitung als eine der besten Schulzeitungen Berlins im Berliner Schulzeitungsbettbewerb mit dem 3. Platz in der Kategorie Grundschule ausgezeichnet worden. Dazu hat sie ein Sonderpreis in der Kategorie Persönlicher Umgang mit dem Beitrag über Mobbing gewonnen.

Untitled design (12).png

La Voz de Papel
The paper voice of the house castle school Issue 5

It's been a year since our number 4 came out. Last summer, the Journalismus AG, like all other AGs, fell into its pants. A video about our school has been put together for this purpose. Many of you have already seen it or can even be seen in it. For those of you who don't know it yet or want to watch it again, it can be seen on the school's website under "News". From swimming to reading; from welcoming to parting; from a super classic to two fully lively authors who read for us at school; from jokes to cookies; from fire to cold: you can find it all here!

 

Interviews and other audios that were part of our research can be heard below.

 

A4.jpg

Ausgabe 4

Dieses mal mussten wir mit "Homeschooling" 3 Tage früher als geplant in die Ferien gehen. 2020 wird in der Geschichte herausstechen und wir werden sicher unseren Enkelkindern davon erzählen. Die Weihnachtszeit ist eine gute Zeit, um uns von den erfahrensten Mitgliedern der Familie Geschichten erzählen zu lassen und auch  interessante und auch scheinbar nicht so interessanten Fragen zu stellen. So werfen wir ein Blick ins Fenster der Vergangenheit und lernen etwas über unsere eigene Geschichte. Die Welt ist nicht immer gewesen, wie wir sie kennen und wird sicher nicht bleiben, wie es heute ist. Wir wünschen euch viel Spaß beim lesen dieser Ausgabe. Uns hat es Spaß gemacht, sie für euch zu gestalten.

Mit dieser Ausgabe gibt es Lesezeichnen für alle!

La Voz de Papel
The paper voice of the Hausburgschule Issue 3

The first semester of 2020, what a year and what challenges many of us have had to do our jobs and projects! It was no different for us, but we made it happen.What was it like homeschooling because of the pandemic? How has our everyday life changed? That and more in this "despite the pandemic" issue. As it says in our last issue: "La fuerza de voluntad encuentra un camino" : Where there's a will, there's a way. Have fun while reading!"

Ausgabe 2

Die Schulzeitung heisst ab dieser Ausgabe
"La Voz de Papel Die Papierstimme der Hausburgschule" und d
er Inhalt ist in der Originalsprache publiziert, mit Übersetzung auf deutsch, falls deutsch nicht die Originalsprache ist.

In diesem Semester erlebten wir "Klasse, wir singen!", Erfahrungen des "Elternvertreter sein", Erlebnisse der Austauschschüler und vieles mehr. Schaut mal in eure Häfte!

Mit dieser Ausgabe gibt es Stundenplänner!

bottom of page